top of page

ACTS FREITAG

Bildschirmfoto 2024-05-18 um 11.23.24.png

BANDIT

Bandit, die Raplegende aus dem Glarnerland, zeigt am Freitagabend auf der Sichtfeld Bühne sein Können. Als Teil von Luut & Tüütli und Möchtegang hat er die Schweizer Hip-Hop Szene bedeutend mitgeprägt. – «Fuck ich liebe de Scheiss, bruch de Beat Jungs, bruche de Rhyme, ich cha ned anderschd, bin verliebt i de Scheiss!»

Credit_JaninaWagner_edited.jpg

ANTIFUCHS

Mit einer Attitüde, die in der goldenen Mitte zwischen Kool Savas, Limp Bizkit und Girl Gang im Skate-Park liegt, manifestiert Antifuchs ihren Status als die nächste King of Rap.
Wer die Slim Lady kennenlernt, realisiert, dass der in Kasachstan geborene Fuchs zu der Creme de la Creme der Deutschrap-MCs gehört; sowohl auf Platte als auch auf der Bühne: Punkt!

Marius Mattioni (1) Kopie.jpg

Die aussergewöhnliche Präsenz von Nathalie Froehlich wird durch einen konzentrierten Blick und ebenso kraftvolle wie direkte Texte verkörpert. Sie kommt direkt von den Rave-Partys und
bereitet eine energiegeladene Live-Show vor, die Break, Bass, verrückte Rhythmen und Hip-Hop
vermischt, die einer After-Party würdig ist, die man nicht mehr verlassen möchte. Es wird heiss! 

NATHALIE

FROEHLICH

WhatsApp Image 2024-05-22 at 12.31.11.jpeg

MOJO & THE PIXIE GANG

Auf und neben der Bühne ein Paar! MoJo hat die schöne Nikki aus dem Paradies entführt und zusammen werden nun die Bühnen gerockt und bezirzt. Mit wunderschönen, liebevollen, aber auch anrüchigen Texten. Mal schreit die akustische Gitarre dazu oder aber unterstützt leise und scheu die Lyrik. MoJo & The Pixie Gang nehmen uns am Freitagabend in eine Welt aus Glück, Sehnsüchten und tiefgehenden Gefühlen mit.

Ded Elk Band 1.jpg

DED ELK

Ded Elk ist ein Alternative-Rock und Grunge Duo aus Basel. Gitarrenriffs, die wie Vorschlaghämmer einschlagen, treibende Grooves, Beats, die dich zum Tanzen bringen und Vocals, die tief einschneiden. Die rohe Energie der Band und ihre unverblümte Herangehensweise an das Songwriting sind deutlich zu spüren. Wer Bands wie Queens Of The Stoneage, Deftones, Alice In Chains, Drenge oder Eagles of Deathmetal feiert, wird Ded Elk lieben.

VP.jpg

VOKABULAR-
PHYSIK

Sie wagen sich mal wieder aus ihrem Luftschloss, um mit den ewig Gestrigen den Proviant aus den Rucksäcken zu teilen und Statussymbole auszutauschen. Man wird sehen, wie das alles endet. Vokabularphysik: Geballte Bühnenpräsenz mit einer Spur Ironie. Ihr wollt Rap? Hier wird euch was Ähnliches geboten.

ACTS SAMSTAG

TAN PICKNEY

TAN

PICKNEY

Tan Pickney sind vielseitig, offen, bunt, barfuss, unbeschwert und mit viel Herz. 2017 als sechsköpfige Reggaeband in einem kleinen, dunklen Luftschutzkeller im beschaulichen Freimat im Aargau geboren, bringt die mittlerweile achtköpfige multiinstrumentale Truppe einen satten, tanzbaren, gefühlvollen Sound aus verschiedenen musikalischen Stilrichtungen und Sprachen mit viel Lebensfreude und guten Vibes auf die Bühne.

Bildschirmfoto 2024-05-29 um 23.04.10.png

BRANDHÄRD

Das Basler Rap-Trio Brandhärd um Fetch, Fierce und Johny Holiday veröffentlichte vor zwei Jahren das 7. Album und beweist damit einmal mehr, dass sie ganz klar zur Schweizer Rap-Welt gehören.  Gängige Rap-Klischees umschiffen sie in ihren Texten geschickt und schrecken auch vor Selbstkritik und Ironie nicht zurück. Treibende Drums, Melodien, die ins Ohr gehen, fliessende Raps und passende Scratches aus 25 Jahren Bandgeschichte – feschted mit uns, als gäbs kei Zuekunft.

IMG_4663.JPG

RUDE TINS

Die Brass-Punkrocker von
Rude Tins stellen sich den zeitgenössischen
Fragen und setzen sich mit dem aktuellen Weltgeschehen auseinander. Dies tun sie ohne Pathos und leere Worthüllen, dafür mit eigenen Geschichten
und der Überzeugung, dass das letzte Wort noch nicht
gesprochen ist. Mit ihrem einzigartigen Stil überrascht
die Band und trifft den Nerv der Zeit.

CHIMERAPAUL_edited.jpg

CHIMERA PAUL

Chimera Paul, die vierköpfige Indie-Folk-Band aus Basel. Ihre Texte über Emotionen, Verluste, Verzweiflung, Liebe und Glück treffen den Nerv ihrer Generationen. Ihr Sound vereint traditionelle Folk-Klänge mit modernen Indie-Elementen und lässt dich die Realität vergessen, um dich dann nur wieder mit einer geballten Ladung an Worten, in dieselbe zurückzuschleudern. Mit
mitreissenden Live-Auftritten verwandeln sie die Bühne in ein intimes Wohnzimmerkonzert.

141123_CS_CEMENTO_PRESS-PHOTO_ThallesPiaget_008.jpeg

CRÈME SOLAIRE

Glitch-Hop, Elektro-Punk und
New-Wave gemischt mit einer Prise Pop: Das sind die Zutaten, aus denen Crème Solaire ekliptische
Klanguniversen kreieren.
Das Duo aus Fribourg lässt in ihren Kompositionen und Live-Auftritten viel Raum für Experimente und
Absurditäten. Die Texte sind eine abenteuerliche Mischung aus Italienisch, Deutsch, Englisch und
Französisch – und bringen die Zerrissenheit der heutigen Gesellschaft auf den Punkt.

bottom of page