top of page

CASHLESS

Hier findest du alle Informationen zum Cashless-System am Sichtfeld Openair. Bevor du dich registrierst, lies bitte die Informationen weiter unten.

Erste Schritte

Dein Cashless-Konto zu erstellen, geht schnell und einfach!

  1. Erstelle dein Konto unter https://apay.ch/SFO

  2. Hinterlege deine Cashless-Karte (muss bei der Cashless-Aufladestelle abgeholt werden)

  3. Lade online Guthaben auf 

  4. Geniesse das Festival

Was bedeutet Cashless?

Die Bezahlung auf dem Festivalgelände ist nur mit Wertkarten möglich.

Wertkarten aufladen:

Es hat eine Aufladestelle auf dem Gelände (Bar, Twint oder Kartenzahlung) oder online unter https://apay.ch/SFO.

Vorteile Cashless:

  • schnellere Bezahlung

  • funktioniert 100% offline

  • simpel zu bedienen

  • kein Bargeld auf dem Gelände

FAQ

Die Verwendung des Cahless-Systems kann kurz so erklärt werden:
 

1. Du erhältst die Karten an folgender Stelle:

  • Cashless-Aufladestelle (wird beschriftet sein, direkt beim Ein-/Ausgang)
     

2. Die Karte kann mit einem Betrag nach Wunsch an folgenden Stellen aufgeladen werden:

  • Cashless-Aufladestelle (wird beschriftet sein, direkt beim Ein-/Ausgang)

  • online über https://apay.ch/SFO (Scanne den QR-Code auf der Karte)

 

3. Mit Karte bezahlen

  • ​​Kaufbetrag wird am Display angezeigt

  • Karte ruhig an Terminal halten, bis Betrag abgebucht und neuer Saldo auf dem Display angezeigt wird.

Im Folgenden sind die wichtigsten Fragen, die geklärt/erklärt werden müssen, aufgelistet: 

 

Kann ich nur noch bargeldlos zahlen?

Ja! Sämtliche Verpflegungs- und Getränkestände und Bars akzeptieren nur noch eine bargeldlose Bezahlung mit der Cashless-Karte. Der Merchandise-Stand akzeptiert hingegen auch Twint und Bargeld.

 

Wie kann ich meine Cashless-Karte mit einem Guthaben laden?

An den Cashless-Aufladestellen und online über https://apay.ch/SFO (QR-Code auf der Karte benutzen)

 

Wann kann ich auf dem Festival Geld auf meine Karte laden?

Bei der Aufladestelle:

Freitag 16:00 – Samstag 06:00 Uhr und Samstag 08:00 – Sonntag 09:00 Uhr. 

Ab Sonntag um 09:00 Uhr werden keine Karten mehr aufgeladen. 

Online ist das Aufladen jederzeit bis Sonntag 12:00 Uhr möglich.

 

Wie kann ich die Cashless-Karte aufladen?

Die Cashless-Karte wird mittels Bargeld oder Bankkarte bzw. Twint an der Ladestation aufgeladen. Ebenfalls kannst du dich online unter https://apay.ch/SFO (QR-Code auf der Karte benutzen) registrieren und die Karte selbst aufladen.

 

Wie viel Guthaben habe ich?

Du kannst das Guthaben jederzeit bei der Cashless-Aufladestelle, aber auch bei allen Getränke- und Verpflegungsständen abfragen. Zudem erscheint dein Restguthaben immer nach der Transaktion auf dem Display. Wenn du registriert bist, kannst du dein Guthaben jederzeit online abfragen (QR-Code scannen und einloggen).

 

Ich habe zu viel bestellt und das Guthaben reicht nicht aus?

Hier ist die Vorgehensweise gleich wie bei Bargeld. Die Bestellung muss storniert werden. Du suchst die nächste Aufladestelle auf oder du scannst den QR-Code auf der Karte und loggst dich ein und lädst deine Cashless-Karte auf. Mit dem neuen Guthaben kann eine neue Bestellung aufgegeben werden.

 

Was passiert, wenn ich meine Cashless-Karte verliere oder sie gestohlen wird?

Bei Verlust der online registrierten Cashless-Karte wende dich bitte an die Cashless-Aufladestelle und verlange Samira Blaser. In diesem Fall kann unter Umständen noch etwas gemacht werden. Bei nicht online registrierten Cashless-Karten ist bei einem Verlust hingegen eine Rückerstattung des Restguthabens nicht mehr möglich. Die nicht online registrierten Cashless-Karten sind mit Bargeld gleichzusetzen und deshalb genauso vorsichtig aufzubewahren. 

Grundsätzlich gilt: Für den Verlust der Karte haften Besuchende eigenständig.

 

Das Festival ist für mich zu Ende und ich möchte das noch vorhandene Restguthaben auf meiner Cashless-Karte zurückerstattet bekommen. Wie muss ich vorgehen?

Während des Festivals kann das Guthaben einfach bei der Aufladestelle (wird beschriftet sein, direkt beim Ein-/Ausgang) ausbezahlt werden. Eine Rücküberweisung nach dem Festival ist bei online registrierten Cashless-Karten über https://apay.ch/SFO vom Montag 5. August 2024 ab 12:00 Uhr bis zum 31. August 2024 um 12:00 Uhr möglich.

 

Wird meine Konsumation mit meinem Namen gespeichert?

Nein, personalisierte Daten werden nicht im Zusammenhang mit der Konsumation gespeichert und ausgewertet.

 

An wen kann ich mich bei Problemen wenden?

Bei Fragen kannst du dich jederzeit über finanzen@sichtfeldopenair.ch an uns wenden. Während des Festivals steht entsprechendes Servicepersonal bei der Aufladestelle für Auskünfte und Hilfe bereit.

 

Funktioniert das System auch bei Stromausfall?

Ja. Das System ist so aufgebaut, dass es generell nicht über ein Netzwerk online verbunden sein muss.

bottom of page